Navigation
 
Tief
Seiten 12 | Einträge 129
 

[Manuskriptseite 1]

[register-tief-0001]
3

 

[register-tief-0002]
150

 

[register-tief-0003]
Tief Grube

 

[Manuskriptseite 2
leere Seite]

 

[Manuskriptseite 3]

[register-tief-0004]
Tief Grube 1

 

[register-tief-0005]
23. Räuber halten sich um Zisternen auf, wo d. and. sie nässen 3.

 

[register-tief-0006]
Die Diktanne wächset in Felsenrizen und tief im Abgrund 12.

 

[register-tief-0007]
Sonst stieg man durch d. Krater und glaubt den A[b]lten nichts von d. Erupzion 12.

 

[register-tief-0008]
Molliere 7 Schuh tief begraben wegen geweihter Erde 4[3] 2

 

[register-tief-0009]
Schnäcke legt die Eier mit einem Legstachel tief unter d. Erde, damit d. Würm. gleich an d. Wurzel kommen 43.

 

[register-tief-0010]
Tiefe des Meers bleibt troz des Sturms ruhig 25.

 

[register-tief-0011]
26. Haha sind die steilen troknen Gräben um d. engl. Gärten 16.

 

[register-tief-0012]
Schnäpel zieht beim Wind in d. Tiefe 275.

 

[register-tief-0013]
D. Hering ist warscheinlich in der Tiefe der Nord und Ostsee nicht im Eismeer 277.

 

[register-tief-0014]
25. Euripides macht seine Tragödie in d. Höle der Insel Salomonis. 16.

 

[register-tief-0015]
2 Aus der Delphischen Höle gieng d. Priesterin einen benebelnder Dampf 5.

 

[register-tief-0016]
In d. Entfernung ists ungewis, ist der Flek Erhöhung od. Vertiefung 7.

 

[register-tief-0017]
Gestirne scheinen uns, ie tiefer am Horizont desto grösser und höher kommen sie uns
vor 15.

 

[register-tief-0018]
Bäume die man versezt mus man nicht tiefer pflan=zen als sie vorher standen 27.

 

[register-tief-0019]
Queksilber steigt in die tiefsten Gruben auf 30 Zol 31

 

[register-tief-0020]
Nur in Bergen nicht auf dem platten Land sind gross. Höhlen 33

 

[Manuskriptseite 4]

[register-tief-0021]
2 Tief Grube

 

[register-tief-0022]
2. Ie tiefer man in d. Erde komt desto wärmer 37.

 

[register-tief-0023]
Verwundung eines Baums ist ie tiefer je gefährlicher 27

 

[register-tief-0024]
Die nassen Graben mus d. Festung täglich bei Kälte aufthauen lassen, damit er keinen gewaltsamen Angrif des Feindes be=günstige 34.

 

[register-tief-0025]
D. Nachtvögelraupen graben sich bei ihrer Verwandlung in die Erde Tag hängen überal im freien mit ihren Puppen an 37

 

[register-tief-0026]
Isländer halten, die Oefnung der Hekla für d. der Hölle und speien bei iedem Vorübergehen hinein 39.

 

[register-tief-0027]
24. Die Piramiden im See Mörs gieng 300 F. tief in das Wasser

 

[register-tief-0028]
Konsus Got der Rathschläge hat seinen Tempel unt. der Erde aber an seinem Fest hoben sie ihn raus 16.

 

[register-tief-0029]
Sonst hatte man das Feuer in einer Grube in Häusern 4*

 

[register-tief-0030]
Das dritte Echo wiederholt d. Ton am tiefsten 42.

 

[register-tief-0031]
Salzprobe zeigt d. d. tiefere Einsinken die Salzlösi[k]gkeit an 47.

 

[register-tief-0032]
3 Pflanzen tief im Wass. sind wegen Mangel der Bewegung mürbe und ohne Dauer 36.

 

[register-tief-0033]
Wasserprobe sinkt desto tiefer ins Wasser ie ungesalzener es ist 46.

 

[register-tief-0034]
Stangenkeimung und der Wurzelkeimung. biegt sich lieber um den Samen ienes um nur in die Höhe, dieses in die Tiefe zu kommen 3

 

[register-tief-0035]
[1]22. Kein Kornsamen keimt tiefer als 9 Zol unter der Erde 1.

 

[register-tief-0036]
Auf dem Mond sind Wald Ebenen oder Krateräpulip Vertiefung unter dem Horizont der Ebenen 35.

 

[Manuskriptseite 5]

[register-tief-0037]
Tief Grube 3

 

[register-tief-0038]
22 Der schwache Wind bringt bei der Aeols Harfe tiefe Töne hervor 36.

 

[register-tief-0039]
D. Hölle ist ein Mittelpunkt der Erde 73.

 

[register-tief-0040]
21. Grösten Meerestiefen sind am Aequator 3.

 

[register-tief-0041]
Ieder sehr verliebte Perser macht sich an Arm Seite mit einem glühenden tiefere desto Brandmale ie verliebter 49

 

[register-tief-0042]
Mineralisierte Muschel liegen am tiefsten sanftesten, Fische und Landthier tiefer - m. Holz noch tiefer - Blätter und Blumenabdrücke am tiefsten 13

 

[register-tief-0043]
18. In der Höle bei Adelsberg kann man 2 teutsche Meilen gehen schrieb Schlange, Drachen pp 45.

 

[register-tief-0044]
Unterirdische Gewölbe b. Kiow in Rusland gehen bis Sinolas=ko, bestehen aus Zelle Kapelle Kirche 46.

 

[register-tief-0045]
In d. tiefsten Bergwerken von 4- 600 Fus einerlei Wärme, ie tiefer desto besser 46.

 

[register-tief-0046]
17 Tiefsten Töne erklingen vielleicht in der Schnekke, höchsten im übrigen Labyrinth 48.

 

[register-tief-0047]
Man mus den Torf nicht zu tief stechen, sonst wächst keiner mehr.

 

[register-tief-0048]
5. Wolfsgruben die Löcher von 6 Fus weit 4 tief zum Verschanzen 3

 

[register-tief-0049]
In Bergen Höhlen Klüfte geborstene Erdschichten zum Einsaugen des Wassers 4.

 

[register-tief-0050]
16 Wegen Erdbeben legen die Einwohner von Lima einen seichten oder gar keinen Grund der Häuser 28.

 

[register-tief-0051]
Kapitolien schüzt gegen Erbbeben durch Erdhöhle. Labra wegen hat ein tiefe Höle wo nur nach einer ¼ Stunde den eingeworfnen Stein hört 29.

 

[Manuskriptseite 6]

[register-tief-0052]
4. Tief Grube

 

[register-tief-0053]
14 Baumsame darf nicht so tief wie Gartenfrüchte gelegt werden weil sonst d. Samen verfaulten 5.

 

[register-tief-0054]
Reis muss noch so tief im Wasser stehen, reicht doch sein Stengel heraus 16.

 

[register-tief-0055]
Tiefster Schacht ist 900 Fus also kaum der 20 Theil einer deutschen Meile 32

 

[register-tief-0056]
13. Wir wohnen nur in einer Vertiefung der Erde - die gröste ist der Tatarus 2.

 

[register-tief-0057]
Zahnris können tief in der Erde Schäzze Todte Wasseradern 2 Tage die Woche sehen 74.

 

[register-tief-0058]
8. Lange Röhren geben tiefe Töne 3.

 

[register-tief-0059]
Sonst viel Baboratorien unter der Erde 56.

 

[register-tief-0060]
4 Ris in der Flöte macht sie der tiefen Töne unfähig 6.

 

[register-tief-0061]
Bei tiefem Pflug verweht der Wind die [N]Samen nicht die junge Sat legt sich nicht so leicht um 10.

 

[register-tief-0062]
8 Wasser hindert in der Tiefe die Bergmänner am ersten 22

 

[register-tief-0063]
Reiche Gerber der 20 Gruben hat. 53.

 

[register-tief-0064]
4 Ie tiefer man in die Erde steigt desto wärmer 24.

 

[register-tief-0065]
Eine Vertiefung und Erhöhung des Wegs stossen die Fahrenden gleichsam ser*

 

[register-tief-0066]
Wenn der Same zu tief liegt geht er spät oder gar nicht auf 36

 

[register-tief-0067]
Felsen ein paar Schuhe tief unter der Erde erhizen das Feld und gedeihen sehr 43.

 

[register-tief-0068]
Tiefes Wasser sichern Fische vor der Kälte 44

 

[register-tief-0069]
Altäre der unterirdischen Erdgötter waren in einer tiefen Grube bei den Alten 87.

 

[Manuskriptseite 7]

[register-tief-0070]
Tief Grube 5

 

[register-tief-0071]
7. Euripides verschlos seine Hu** Dichter in einer Höle 25.

 

[register-tief-0072]
Bei den Juden waren wurde der Sarg zu den Freistädten ohn. Gräben unterhalten 38.

 

[register-tief-0073]
Der erste Einsiedler Paulus von Theben wont in einer Höle wo vorher falsch. Münzen waren 47.

 

[register-tief-0074]
1g Auf einigen Fuchsinseln wohnen die Menschen zu 100, 130 in Gruben, unter der Erde, in die sie mit Leitern steigen 4.

 

[register-tief-0075]
Wasser kocht in Gruben unter einer grössern Grad Hize. 27.

 

[register-tief-0076]
In Ungarn gist man den Weinmoos in die Erde 9

 

[register-tief-0077]
3 Am Schlus des Brechs Briefs den Namen tief sezen 12.

 

[register-tief-0078]
Seewasser in der Tiefe gesalzener 48.

 

[register-tief-0079]
Je tiefer die Schriften desto älter 48

 

[register-tief-0080]
Das Meer sieht bei gross. Tiefe schwarz 51

 

[register-tief-0081]
Tiefes Säen vermehrt nach einigen das Getreide 104.

 

[register-tief-0082]
Erde muss zu den Früchten die unter ihr ihre Früchte geben tiefer untergraben
werden 112.

 

[register-tief-0083]
Grosse Brennnessel schlägt ihre Wurzel so tief daß man Fess Felsen damit urbar
macht 112.

 

[register-tief-0084]
Adern in den Si[b]lberbergwerken von Amerika haben sich so tief gesenkt daß die Arbeiter 4 bis 500 Stufen hinunter=steigen müssen 114.

 

[register-tief-0085]
2 Man wirft Gräben gegen den Brand in Wäldern auf 26.

 

[register-tief-0086]
Verwandlung eines Baumes desto gefährlicher je tiefer 27.

 

[Manuskriptseite 8]

[register-tief-0087]
6 Tief Grube

 

[register-tief-0088]
2 Bei Versezung der Bäume dürfen sie nicht tiefer gepflanzt werden als vorher 27

 

[register-tief-0089]
Je tiefer man in die Erde komt desto wärmer 37

 

[register-tief-0090]
3 Wilson Sonnenflecken für Hölen 39

 

[register-tief-0091]
19 Egiptische Priester spert sein d. Nachdenkens wegen in Hölen und unterirdischen Gemächer ein 10.

 

[register-tief-0092]
3 Bei den Kupferplatten werden die Striche die sich abdrucken sollen vertieft 74.

 

[register-tief-0093]
Thürme und Obelisken so tief unter der Erde als hoch 82.

 

[register-tief-0094]
Man mus gestolnes Vieh in der Seuche tief begraben 107.

 

[register-tief-0095]
Bei den Römern der Abtrit so weit von des Nachbars Boden abstehen als die Grube tief war 116.

 

[register-tief-0096]
Reben in einer Grube hineingebogen 119.

 

[register-tief-0097]
2. Aus der delphischen Höle gieng an der Priesterin ein benebelnder Dampf 5.

 

[register-tief-0098]
Bei der [E]Intfernung ist ungewis ist der Fleck der Sonne Erhöhung oder Vertiefung 7.

 

[register-tief-0099]
Ohr in der Grube hört weit 11.

 

[register-tief-0100]
Sterne desto grösser desto je tiefer am Horizont 15

 

[register-tief-0101]
15 Einige Anachoreten wohnten in Grüften unter der Erde die nicht grösser waren als
sie 132.

 

[register-tief-0102]
Bei den Aegyptern weil sie Irr*** waren nahmen den Geschmak der Hölen am bei Häuserbauung 10.

 

[Manuskriptseite 9]

[register-tief-0103]
Tief Grube 7

 

[register-tief-0104]
15. Labyrinth Tempel und Graben der Götter 15.

 

[register-tief-0105]
Labyrinth an der Versamlungsort obrigkeitl. Pers**fest zu freien opfern Rechtshändel zu entscheiden 15.

 

[register-tief-0106]
Zugheuschrekken haben einen kurzen Schwanz dah. sie ihre Eier nicht tief in die Erde legen 48.

 

[register-tief-0107]
In Kappadozie und Thrazien hat man das Kornböden ins die Erde in Hölen Sein
genant 103.

 

[register-tief-0108]
Mondflekken sind tief ausgemauerte Hölen gegen Hitze am Tag und Nachtkälte 139.

 

[register-tief-0109]
Baumsame darf nicht so tief als Gartenfrüchte gesäet werden, weil er verfaulte 167.

 

[register-tief-0110]
Wasser dünstet nicht nach der Tiefe sondern nach der Oberfläche aus 216.

 

[register-tief-0111]
Je tiefer das unterirdische Wass Feuer ist zu *** unterirdisches Wasser könt ein desto höhere Begwi*** ists zu tief nur Erdbeben 221.

 

[register-tief-0112]
Wasserleitungsröhren müssen ie ferner desto tiefer angelegt werden damit die Sonne sie nicht er=wärme 225.

 

[Manuskriptseite 10]

[register-tief-0113]
Tief Grube

 

[register-tief-0114]
15 Gerbers grub 50 Ellen vor der Stadt. 158.

 

[register-tief-0115]
Laugensalze eher zerschmolzen ie tiefer auf=bewart, Salpeter nur in der Tiefe
erzeugt 242.

 

[register-tief-0116]
Weinstöke in Gruben niedergebeugt 334.

 

[register-tief-0117]
Geruch drang auf in den Bergwerken 335.

 

[register-tief-0118]
14. Im September macht man im Baumgewerbe Löcher für künftige Bäume. 95.

 

[register-tief-0119]
Die Bernhardiner müss. nach der Regel in Thälern wohnen 357

 

[register-tief-0120]
33. Niedere Wolken Regen so etl. Dicke um Berghöhe. 179.

 

[register-tief-0121]
Becken Reichalds, Höhe seines Ringgebirges, jenes 8130 F. tief, dies. nur 1807 Fus hoch - drab eines Mont klang v. Schröter - die Einsekungen Helikan oder die Her. insula erroris 352. - Bernoulli ist der tiefste Krater, Neuten der seichteste. 229.

 

[register-tief-0122]
Der mehrere deutsche Meilen im Durchmess. haltende Mondkrater haben keine höhere Ringgebirge als die kleinsten. 231.

 

[register-tief-0123]
Alle Ringgebirge verhältnismass. kleiner als die Berg=kett. ohne Krater |629| Höchste Bergstrecke da wo die wenigsten Krater. 232.

 

[Manuskriptseite 11]

[register-tief-0124]
Tiefe.

 

[register-tief-0125]
18. Disputanten zanken sich lang mit dem ersten Opponent. herum, damit die letzten als schärfst. nicht daran kommen. 277.

 

[register-tief-0126]
17. B. der Trompete sind 7 Ansezstücke wod. sie im. tiefer wird. 183.

 

[register-tief-0127]
Ist die Krystallins. und Hornhaut nicht eh oben genug zum deutlich sehen, mus die Brille erhoben sein - bei zu erhobener Kr., die Brille hohl. 245.

 

[register-tief-0128]
Lichtenberg räth negative Brücken an, unter dem Strom Einweg. 600.

 

[register-tief-0129]
Haller empfand in der Tiefe des Meers, Charles hoch in die Luft Schmerzen in den
Ohren 679.

 

[Manuskriptseite 12
leere Seite]