Navigation
 
Hund
Seiten 6 | Einträge 27
 

[Manuskriptseite 1]

[register-hund-0001]
62

 

[register-hund-0002]
Hund

 

[Manuskriptseite 2
leere Seite]

 

[Manuskriptseite 3]

[register-hund-0003]
Hund. 1

 

[register-hund-0004]
14. Dem zahmen Fuchs muß man die Eckzähne stumpf feilen, weil, zeugt mit dem Spitzhund, den Fuchsspitz. 109.

 

[register-hund-0005]
Agrippa liebte Hunde ungemein - einer hies ein Söhnchen - 2 ähnliche, den ein Monsieur, den anderen Mademoiselle, daher Pöbel sie für den Teufel. Meiners. 116

 

[register-hund-0006]
Man läßt den Hund zur Ader ehe die Sommerjagd angeht. 238.

 

[register-hund-0007]
Hunde geifern beÿm Anblik der Speisen. 309.

 

[register-hund-0008]
33. Ein Handwerk. der einen Hund blos zur Nuzung tödt. sein Fet ausbrat wird nicht unehrlich 63.

 

[register-hund-0009]
Hunde in Grönl. und Sardinien nicht tol. 324

 

[register-hund-0010]
Wenn man die Falten der Geruchsnervenhaut aus einanderbreit., kan man den ganzen Hund damit bedecken, des kaum den Kopf. 325.

 

[register-hund-0011]
18 In Holland buttern oft Hunde d. ein Tritrad. pivi - In Luxemburch eben dadurch bewegte ein Spiz den Blasbalg eines Nagelschmidts. 34.

 

[register-hund-0012]
Hunde an der Kette, oder Knüppel am Hals, oder mit Stachelhalsband wird am ersten tol, oder Geschlechtslos 35.

 

[Manuskriptseite 4]

[register-hund-0013]
2. Hund.

 

[register-hund-0014]
18. Den Werberhund Schwanz und Ohren abgeschnitten; damit man ihm beim Anfallen nicht daran aufheben könne. 220.

 

[register-hund-0015]
Jäg. lass. vom Wildpret die Hunde fressen und und geben vor, es sei von Wölf. nieder geriss. und gehöre ihnen 285.

 

[register-hund-0016]
Scyla wird v. d. Zauberin Circe, das Obertheil in einen Felsen, das Untertheil in einen Kuppel bellender Hunde verwandelt. Der Meergott Glaukus, dessen Liebe sie nicht erwiederte, lies es aus Haß thun 311.

 

[register-hund-0017]
Hunde beiss. nur in der Nacken, dah. schirmt der Mezgers Hund der Strik.

 

[register-hund-0018]
Newton liebte seinen Hund Diamant sehr, der ein mal ihm kostbare Manuskripte in Asche legte 346.

 

[register-hund-0019]
34. In der Türkei findet man keine die türkischen Hunde nicht; (sie haben keine
Haare. 103.

 

[register-hund-0020]
Die Hunde wählend aus furor seminalis - gegen 20 H. kaum 1 Hündin - nach Russel werden sie frei (also ohne Mangel einer Hündin nicht wüthig. 181.

 

[Manuskriptseite 5]

[register-hund-0021]
Hunde. 3.

 

[register-hund-0022]
35.

 

[register-hund-0023]
Bei den Indiern in Guiana müssen die Weiber den Männ. die Hunde auf die Iagd nachtragen, auch unterwegs fangen. 187.

 

[register-hund-0024]
Die hartnäck. und ungelehr. Hühnerhunde werden die besten. 343.

 

[register-hund-0025]
Der nakte oder barbarische Hund chien turc. Buffon | hat keine Haare, wegen Klima und Hize 345.

 

[register-hund-0026]
Hund frisset Gras, um die spizen Knochensplitter, da es unverdaut fortgeht, darin zu wickeln 346.

 

[register-hund-0027]
Wo viel Saffian gemacht wird, in Frankr. d. Levante, hält man den Hund blos ihres baizenden Kothes wegen. 347.

 

[Manuskriptseite 6
leere Seite]