Navigation
 
Strafen
Seiten 6 | Einträge 49
 

[Manuskriptseite 1]

[register-strafen-0001]
Strafen Belohnen

 

[register-strafen-0002]
04 Mild die Strafe von Aufklang 23

 

[register-strafen-0003]
Ie bös. die Nazion desto schärfer die Strafen.

 

[register-strafen-0004]
Den Fürst machen die Hinrichtungen so viel wenige Ehre als dem Arzt viele Leichen. 26

 

[register-strafen-0005]
Levis castigatio concessa docenti. 31

 

[register-strafen-0006]
La robbe de l'ennemy confisque celle de l'amy. 31

 

[register-strafen-0007]
Richt. muste Straf., wust' er auch, der Mensch sei unschuldig. 39

 

[register-strafen-0008]
Monarch begnad. lieb. als sie belohnen. 40

 

[register-strafen-0009]
Supralaps.: vor Sündenfal Gott einige verdamt und begnadigt; Suplas. nach 50

 

[register-strafen-0010]
Wenn Hölle nicht ewig, auch Himmel nicht

 

[register-strafen-0011]
02 Man sol vor dem Einschlafen den Tag prüf. Pythagoras 3

 

[register-strafen-0012]
Wer verdammen kan, kan auch belohnen. 11

 

[Manuskriptseite 2
leere Seite]

 

[Manuskriptseite 3]

[register-strafen-0013]
Strafen, belohnen.

 

[register-strafen-0014]
Man straft, ohne zu belohnen.

 

[register-strafen-0015]
Strafen zur Besserung des Zuschauers; sollen nicht das Lasterhafte, sond. das Laster ausrotten; es mehr verhindern als züchtigen; wie Lenoph den Persern.

 

[register-strafen-0016]
Bis ins 3te Glied strafen, 1000 belohnen. 0. 55

 

[register-strafen-0017]
Tod Frommen Schlaf, Bösen Strafe.

 

[register-strafen-0018]
Got bedient sich dem Bösen, damit zu strafen. 51.

 

[register-strafen-0019]
Pöbel giebt Unglük für Strafe aus. 47.

 

[register-strafen-0020]
Attila Geisel Gottes. 43.

 

[register-strafen-0021]
Verschobne Strafe od. Belohnung eines Mannes auf seine Nachkommen; manch. gut, wegen der künftigen Tugend seiner Nachkommen. 30.

 

[register-strafen-0022]
Grosse Belohnungen wirks. als gross. Strafen. 20.

 

[register-strafen-0023]
Die Erinnerung der Sünde und der Entbehrung des Himmels Strafe 22

 

[register-strafen-0024]
Sünden im Traume nicht bestraft.

 

[register-strafen-0025]
Sünden des Individuums nicht auf der Kanzel, sond. im Hause zu bestrafen

 

[register-strafen-0026]
Kinderstraf. den Schein natürl. Folgen. 23.

 

[register-strafen-0027]
Man mus mehr mit Furcht als Strafe bändigen 24

 

[register-strafen-0028]
Gewiss. Strafen ohne Rüks. des Ersazes und der Besserung. 45

 

[register-strafen-0029]
Strafe fält bei nothwend. Handlungen nicht weg

 

[register-strafen-0030]
Arme an Geld Leib, Mittelman Geld, Reich. Ehre strafen. 000.2.

 

[register-strafen-0031]
Prima poena peccantium est peccasse 4

 

[register-strafen-0032]
05 Unsterblichk. ungewis, damit wir nicht der Belohnung wegen. 2

 

[register-strafen-0033]
Sint Maccenat. non deerunt Morines 7

 

[Manuskriptseite 4]

[register-strafen-0034]
Strafen Belohnen

 

[register-strafen-0035]
05. Fasten, nicht Schand. Strafe der Liederlichkeit. 14

 

[register-strafen-0036]
Culpa leviss. nicht bestraft. 15

 

[register-strafen-0037]
Für Nichtachtung der Gött. die Strafe daß man sie nicht achtet 19

 

[register-strafen-0038]
Schwärmen nicht mit Satir. bestrafen 23

 

[register-strafen-0039]
Kind nicht im Augenblik des Fehl. strafen

 

[register-strafen-0040]
Ruthe, dem Kind das Geld zu stehlen 24

 

[register-strafen-0041]
Nied, daß der genäschige sich krank machen sol

 

[register-strafen-0042]
Seculum privat, dan publicum, dan rim. lagne. 27

 

[register-strafen-0043]
04 Gebiet. ihm Spiel, um ihm dav. zu bringen. 4

 

[register-strafen-0044]
Gotlos. darum gestraft, damit die Einwohner in a. Welten gebessert. 5

 

[register-strafen-0045]
Die Strafen mehren sich mit der Sklaverei 7

 

[register-strafen-0046]
Strafe sol sich nicht auf innere Schwärze sondern äusserliche en Schädl. beziehen 7

 

[register-strafen-0047]
Sind die Strafen d. Ortes wo es begangen gelinder, dort - im a. Fall wo angeklagt 7

 

[register-strafen-0048]
Nirgends Talent und Tugend besser belohnt als in arm. und krieg. Republik. 13

 

[Manuskriptseite 5]

[register-strafen-0049]
Wologda 100

 

[Manuskriptseite 6
leere Seite]